Sinopsis

Küchenphilosophie mit Katharina Weber & Branko anak

Episodios

  • DB016 „Mut“

    DB016 „Mut“

    18/10/2014 Duración: 59min

    Heute ist das Thema „Mut“ an der Reihe. Nach einer grundlegenden Definition erkunden wir die Etymologie des Begriffes und das im deutschen damit verbundene weitläufige Wortfeld. Anschließend sprechen wir über Theorie und Praxis für oder wider etwas Mut aufzubringen und wie dieser Begriff mit anderen, wie zum Beispiel Angst, Tapferkeit oder Wahrhaftigkeit verbunden ist. Zum Schluß beschäftigen wir uns mit der Fragen, wie man Mut lernen und für sich und andere ermutigende Kontexte schaffen kann.

  • DB015 „Gier  Konsum“

    DB015 „Gier & Konsum“

    03/09/2014 Duración: 56min

    In dieser Ausgabe der Denkblasen beschäftigen wir uns mit dem Thema „Gier & Konsum“, wie das eine mit dem anderen zusammenhängt und wie dieses Pärchen auf unseren natürlichen Bedürfnissen fußt. Wir fragen uns, wo beginnt die Gier und was brache ich wirklich. Betrachten die Fallen „Anspruch“ & „Vergleich“ und beleuchten, wie wir unsere eigens Konsumverhalten besser erkennen können. Dieser Folge fehlten durch ein Missgeschick bei der Aufnahme leider 30 Sekunden am Anfang. Wir bitte das zu entschuldigen.

  • DB014 „Müdigkeit“

    DB014 „Müdigkeit“

    02/07/2014 Duración: 01h27s

    Eigentlich wollten wir in dieser Folge über etwas völlig anderes sprechen, aber wir waren einfach zu müde. Also sprechen wir über Müdigkeit und was sie mit uns macht, wie wir sie empfinden und wie das eine mit dem anderen zusammenhängt. Wir waren sogar sooo müde, daß es erstmal in den Denkblasen weder Kapitelmarken noch Shownotes gibt. Wir hoffen Du kannst uns das verzeihen und lauscht uns trotzdem. Vielleicht im Bett, zum Einschlafen...

  • DB013 „Achtsamkeit“

    DB013 „Achtsamkeit“

    04/06/2014 Duración: 01h02min

    Dieses Mal beschäftigen wir uns mit dem Thema „Achtsamkeit“. Der Begriff scheint ja - ähnlich wie die Nachhaltigkeit - mächtig Konjunktur zu haben, aber was genau versteht man eigentlich darunter? Wir sprechen darüber, was Achtsamkeit ist, warum es sich lohnt Achtsam zu sein und was wir ganz praktisch überall im Alltag dafür tun können.

  • DB012 „Metasprech“

    DB012 „Metasprech“

    16/04/2014 Duración: 01h35s

    Diese Folge nutzen wir, mal nicht über ein konkretes Thema zu philosophieren, sondern über die Denkblasen an sich zu sprechen. In mehr als zehn Folgen haben wir eine ganze Menge gelernt über Podcasting und die Tücken des Mediums. Es gibt eine Menge Ideen für die weitere Entwicklung, auch was die Technik angeht und vielleicht schaffen wir es dann auch mal unsere Einschaltquoten korrekt zu messen. Letztendlich wird es dann doch noch philosophisch und wir beackern das Theme „Gesprächskultur“ und was sie uns bedeutet.

  • DB011 „Gemeinschaft“

    DB011 „Gemeinschaft“

    26/02/2014 Duración: 01h13min

    Heute sprechen wir über Gemeinschaft und was Menschen dazu bringt, in Gemeinschaft zu leben. Neben einer Definition von Gemeinschaft und ihrer Abgrenzung zu einer Gruppe, reden wir über ihre Funktionen und wieso man Gemeinschaften bildet. Außerdem beleuchten wir typische Entwicklungsphasen von Gemeinschaften, Lösungen für Probleme, die auf diesem Weg entstehen und versuchen uns zuletzt an der Fragen, warum wir (nicht) in Gemeinschaft leben.

  • DB010 „Hierarchien“

    DB010 „Hierarchien“

    12/02/2014 Duración: 01h15min

    In der zehnten Folge der Denkblasen beschäftigen wir uns mit dem Thema „Hierarchien“, warum sie so vielen Menschen unsympathisch sind und wie wir sie doch immer wieder nutzen. Wir sprechen über Hierarchien als Ordnungssysteme, die mal verdeckt, mal offen unser Leben strukturieren und versuchen zu ergründen, wie wir in ihnen unseren Platz finden, ohne in gemeine Fallen zu tappen. Außerdem zeigen wir, wie wir Hierarchien als selbstorganisierende System begreifen und sie schrittweise in Kompetenznetzwerke wandeln können.

  • DB009 „Erfolg“

    DB009 „Erfolg“

    02/02/2014 Duración: 56min

    Das heutige Thema wurde vorgeschlagen von Tobias Schönhoff, der die Denkblasen von Anfang an verfolgt. Wir fanden seine Anregungen so spannend, daß wir ihn als ersten „Studiogast“ zu uns eingeladen haben. Gemeinsam sprechen wir über die Herkunft und unterschiedlichen Aspekte von Erfolg, beleuchten soziale und persönliche Erfolgsfaktoren und finden Antworten auf die Frage, ob Erfolg eigentlich „machbar“ ist. Außerdem besonders spannend: Die in dieser Folge ausnehmend schlechte Tonqualität, ist Teil unseres Erfolgs. Aber hört selbst…

  • DB008 „Spiritualität  Ökologie“

    DB008 „Spiritualität & Ökologie“

    16/01/2014 Duración: 01h30min

    Gemeinsam mit Jürgen Windhorn und anknüpfend an Denkblasen Folge 6 „Zen“ sprechen wir heute über das Thema „Spiritualität & Ökologie“. Katharina und Jürgen leben am Rande des Lebensgarten in Steyerberg und praktizieren dort Zen und Permakultur. Wie sich ihr spiritueller Weg und ihre ökologische Lebensweise bedingen und was ihnen dort begegnet besprechen wir in dieser Folge.

  • DB007 „Liebe“

    DB007 „Liebe“

    04/01/2014 Duración: 01h47min

    In dieser Folge kümmern wir uns um ein wahrhaft weitläufiges Thema, die Liebe. Zum Einstieg lesen wir dazu einen Text von Erich Fried und Auszüge aus dem 1. Korintherbrief. Doch was ist Liebe eigentlich? Welche Formen nimmt sie an und wie entwickelt sie sich? Daran haben sich schon Generationen von klugen Köpfen versucht und auch wir können hier nur an der Oberfläche kratzen. Aber einige interessante Punkte und Denkanstöße sind hier hoffentlich dabei.

  • DB006 „Zen“

    DB006 „Zen“

    19/12/2013 Duración: 01h52min

    Katharina übt sich seit vielen Jahren im Zen, einer dem Buddhismus entstammenden spirituellen Haltung. In dieser Folge berichtet sie ausführlich darüber, wie ihr Weg dorthin war. Wir sprechen darüber, was das Wesen des Zen-Buddhismus ausmacht, wie man sich darin übt und was einem dieses Praktizieren geben kann.

  • DB005 „Neid“

    DB005 „Neid“

    20/11/2013 Duración: 01h05min

    In dieser Folge der Denkblasen widmen wir uns dem Neid. Was ist Neid und wie setzten sich seine Mechanismen in Gang? Kann man nur auf das Haben eines anderen neidisch sein oder auch auf dessen Seien? Wir beleuchten den Komplex von Neid und Gesellschaft, wie man sich dem eigenen Neid über die Selbsterkenntnis nähern kann und machen Vorschläge, wie man mit Neid als Neidender aber auch als Beneideter umgehen sollte. Und wie sieht es bei Euch aus? Auf wen oder was seid Ihr neidisch? Schreibt uns Kommentare oder gerne auch eMails.

  • DB004 „Dankbarkeit“

    DB004 „Dankbarkeit“

    06/11/2013 Duración: 01h12min

    Das Thema der vierten Folge der Denkblasen ist die „Dankbarkeit“ - irgendwie verwandt mit der Wertschätzung aus Folge zwei, aber doch etwas ganz anderes. Wir nähern uns dem Ganzen über die Frage, wofür wir gerade selbst dankbar sind und natürlich wieder mit einem Blick in die Wikipedia. Anschließend streifen wir über das üben und fühlen von Dankbarkeit hin zur Betrachtungen, wie es in diesem Zusammenhang mit Spiritualität, Freude und Beziehungen aussieht. Und Euch aus? Wofür seid Ihr dankbar? Schreibt uns Kommentare oder gerne auch eMails.

  • DB003 „Wut  Ärger“

    DB003 „Wut & Ärger“

    23/10/2013 Duración: 01h07min

    Die dritte Folge der Denkblasen dreht sich um ein Thema, das wir aus eigener Anschauung nur zu gut kennen. Doch für uns ist das gerade ein Grund nochmal genauer hinzuschauen. Über unsere der Wikipedia entnommenen Begriffsdefinition nähern wir uns den grundlegenden Mechanismen von Wut und Ärger, besprechen das Thema am Beispiel unserer Beziehungen und ob es für den eigenen Umgang mit Ärger einen Unterschied macht, ob man eher introvertiert oder extrovertiert ist. Von dort kommend sprechen wir darüber, wie man Gefühle „macht“, stellen die Methode der „Gewaltfreien Kommunikation“ vor und erkennen - einmal mehr - es beginnt mit uns selbst.

  • DB002 „Wertschätzung“

    DB002 „Wertschätzung“

    09/10/2013 Duración: 01h19min

    Die zweite Folge der Denkblasen widmet sich dem Thema „Wertschätzung“. Ausgehend von der Definition, wie wir sie in der Wikipedia vorgefunden haben, arbeiten wir uns über die Etappen „Wertschätzung & Hierarchie“ und „Wertschätzung & Personen“ zu den Menschen vor, die unsere Gesellschaft am grundsätzlichsten am laufen halten dafür aber in der Regel die geringste Wertschätzung entgegengebracht bekommen. Schließlich beleuchten wir noch, wie eine „Wertschätzungskultur“ aussehen könnte und welche Schritte für ihr Verwirklichung nötig wären. Und natürlich freuen wir uns wie immer auch über Eure Wertschätzung in Form von Kommentaren zur Sendung. Schreibt uns, wie Ihr selbst mit dem Thema umgeht, was Euch daran wichtig ist oder welche Aspekte wir vielleicht vernachlässigt haben.

  • DB001 „Vertrauen“

    DB001 „Vertrauen“

    25/09/2013 Duración: 01h13min

    In der ersten Folge der Denkblasen reden wir über das Thema „Vertrauen” und dröseln die komplexen Zusammenhänge auf, die wir uns im Alltag oft nicht bewußt machen. Angefangen mit einer grundlegenden Definition und den drei Arten von Vertrauen, die der Soziologe unterscheidet, arbeiten wir uns durch falsches und aus Bequemlichkeit vorgeschobenes Vertrauen, zu dem, was wir darunter eigentlich verstehen. Von dort wandern wir weiter über Vertrauen schenken und auch annehmen können, bis hin zu den Vertrauenseben und -netzwerken in denen wir uns täglich bewegen. Aber hört selbst...

  • DB000 „Küchenphilosophie“

    DB000 „Küchenphilosophie“

    11/09/2013 Duración: 54min

    Nach über einem Jahr reden, denken und planen geht es jetzt endlich los: Die Denkblasen erblicken das Licht der Welt. Als ersten Test und zum allgemeinen Zurechtfinden haben wir erstmal eine Nullnummer produziert, in der wir über uns, das Warum, Was und Wie diskutieren und vor laufendem Mikro am Konzept feilen. Im 2-Wochen-Rhythmus werden wir dann die wirklichen Themen anschneiden von „Gott & die Welt” bis „Liebe, Tod & Teufel”. Aber hört selbst, was wir da aushecken und seid gespannt auf mehr...

Informações: