Sportgespräch - Deutschlandfunk

Sinopsis

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Episodios

  • Sportgespräch zum Missbrauch von Schmerzmitteln im Fußball

    Sportgespräch zum Missbrauch von Schmerzmitteln im Fußball

    14/06/2020 Duración: 27min

    Autor: Friebe, Matthias Sendung: Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14

  • Gerald Asamoah über Rassismus - Das ist ein Schmerz, den man nicht verdrängen kann

    Gerald Asamoah über Rassismus - "Das ist ein Schmerz, den man nicht verdrängen kann"

    07/06/2020 Duración: 26min

    "Erst mal ist es für mich sehr hart, im Jahr 2020 überhaupt über so ein Thema zu sprechen", sagte der ehemalige deutsche Nationalspieler Gerald Asamoah im Dlf. Der Vereinsbotschafter von Schalke 04 erlebt Rassismus bis heute - auch auf Schalke. Gerald Asamoah im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Sportbetrug - Der Doper, der keiner war

    Sportbetrug - Der Doper, der keiner war

    31/05/2020 Duración: 26min

    Der Schweizer Handballer Simon Getzmann wurde bei einem Dopingtest positiv getestet. Ohne je absichtlich betrogen zu haben. Seine sportliche Karriere stand unmittelbar vor dem Aus. Im Deutschlandfunk schildert er seine Geschichte und den langen Weg zum Beweis seiner Unschuld. Simon Getzmann im Gespräch mit Astrid Rawohl www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl - Ein Jahr auf Olympia warten zu müssen ist frustrierend

    Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl - "Ein Jahr auf Olympia warten zu müssen ist frustrierend"

    24/05/2020 Duración: 26min

    Das Finalturnier in München, verschobene Olympische Spiele und die NBA in Disneyworld. Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl spricht im Dlf-Sportgespräch über die Folgen der Corona-Pandemie für den Basketball und sieht dabei optimistisch in die Zukunft. Henrik Rödl im Gespräch mit Astrid Rawohl www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • St.-Pauli-Präsident Göttlich - „Der deutsche Fußball wäre doof, wenn er jetzt nicht reflektiert“

    St.-Pauli-Präsident Göttlich - „Der deutsche Fußball wäre doof, wenn er jetzt nicht reflektiert“

    17/05/2020 Duración: 37min

    Den Sieg seines FC St. Pauli hätte Präsident Oke Göttlich gerne dafür eingetauscht, keine Geisterspiele machen zu müssen. Doch Göttlich sieht auch Chancen in der Coronakrise und hofft auf tiefgreifende Veränderungen im Fußball. Ganz konkret will er die Finanzierung der Vereine unter die Lupe nehmen. Oke Göttlich im Gespräch mit Maximilian Rieger www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • DOSB-Präsident Hörmann - „Es wird kein Athlet zu irgendetwas gezwungen“

    DOSB-Präsident Hörmann - „Es wird kein Athlet zu irgendetwas gezwungen“

    10/05/2020 Duración: 30min

    DOSB-Präsident Alfons Hörmann reagierte mit Erleichterung auf die Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen im Breitensport. Grundsätzliche Verhaltensmaßregeln seien definiert worden. Jedem Sporttreibenden oder Verantwortlichen stehe es aber frei, weiter auf den Sport zu verzichten, sagte Hörmann im Dlf. Alfons Hörmann im Gespräch mit Marina Schweizer www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Restart der Bundesliga - Ein Konstrukt, das auf Kante genäht ist

    Restart der Bundesliga - "Ein Konstrukt, das auf Kante genäht ist"

    03/05/2020 Duración: 26min

    Die Bundesliga plant den Restart und hat Probleme mit drei positiven Corona-Fällen bei einem Klub. Man habe oft den Eindruck, dass die Spieler nur als Verfügungsmasse betrachtet werden, sagte Stefan Klüttermann von der Rheinischen Post. Dabei seien die Sportler am Ende auch nur Menschen, über die entschieden werde. Claudia Neumann, Martina Knief und Stefan Klüttermann im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Basketballerin Satou Sabally - Deutschland kann eine Talentschmiede sein

    Basketballerin Satou Sabally - "Deutschland kann eine Talentschmiede sein"

    26/04/2020 Duración: 26min

    Satou Sabally hat es geschafft: Die 22-jährige Basketballerin spielt künftig in der amerikanischen Frauen-Profiliga für die Dallas Wings. In Deutschland gebe es viele Talente, sagte Satou Sabally im Dlf. Es sei an der Zeit, dass der Deutsche Basketball-Verband nicht nur die Männer prioritär behandle. Satou Sabally im Gespräch mit Raphael Späth www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Olympiaboykott vor 40 Jahren - Es verlief ein scharfer Riss durch die Sportbewegung

    Olympiaboykott vor 40 Jahren - "Es verlief ein scharfer Riss durch die Sportbewegung"

    19/04/2020 Duración: 26min

    Es war eine umstrittene Entscheidung: Vor 40 Jahren boykottieren mehrere Staaten die Olympischen Sommerspiele 1980 in Moskau. Auch das Nationale Olympische Komitee der Bundesrepublik schließt sich dem von der USA angeführten Boykott an. Die Folgen sind bis heute spürbar. Jutta Braun und Diethelm Blecking im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Fußball in Corona-Zeiten - Fanszenen stellen sich gegen Gebaren der Bundesliga

    Fußball in Corona-Zeiten - Fanszenen stellen sich gegen Gebaren der Bundesliga

    16/04/2020 Duración: 03min

    Autor: Poppe, Thorsten Sendung: Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14

  • Sport in der Coronakrise - Der Sport muss sich zuerst selber helfen

    Sport in der Coronakrise - "Der Sport muss sich zuerst selber helfen"

    12/04/2020 Duración: 26min

    Sportökonom Frank Daumann hält nichts von staatlichen Hilfen für den Sport. Zuerst müsse der Sport sich selber helfen, um aus der Krise zu kommen, sagte er im Dlf. Zudem bezweifelte er, ob Sportvereine überhaupt Anspruch auf staatliche Hilfen hätten, denn der Nutzen des Sports für die Gesellschaft sei zu gering. Frank Daumann im Gespräch mit Marina Schweizer www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Zukunft des Fußballs - Wir stehen vor einer Neuordnung des Systems Fußball

    Zukunft des Fußballs - "Wir stehen vor einer Neuordnung des Systems Fußball"

    05/04/2020 Duración: 26min

    Durch die Corona-Pandemie sei das globale Fußballsystem erschüttert worden, sagte Zukunftsforscher Sascha Schmidt vom Center for Sports and Management an der WHU in Düsseldorf im Dlf. Der Sport sei auf eine solche Situation nicht vorbereitet. Das könnte zu einem grundsätzlichen Umdenken führen. Sascha Schmidt im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • IOC-Mitglied zur Olympia-Verschiebung - Ich bin nicht der Meinung, dass es zu spät war

    IOC-Mitglied zur Olympia-Verschiebung - "Ich bin nicht der Meinung, dass es zu spät war"

    29/03/2020 Duración: 26min

    Das langjährige IOC-Mitglied Richard Pound hatte es bereits vor der offiziellen Verkündung gesagt: Die Olympischen Spiele werden nicht 2020 stattfinden. Damit habe er aber keinen Druck ausüben wollen, so Pound im Sportgespräch. Den IOC-Präsidenten Thomas Bach nimmt er in Schutz. Richard Pound im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Olympia und Corona - Alle warten auf das IOC

    Olympia und Corona - Alle warten auf das IOC

    22/03/2020 Duración: 30min

    "Sollte es dabei bleiben, dass das IOC an den Spielen festhält, würde ich mir fast wünschen, dass sich die Sportler zu einer Bewegung zusammenschließen", sagte Nadine Apetz im Dlf-Sportgespräch. Darin geht es unter anderem um die Frage, ob Olympia in Tokio in diesem Jahr verschoben werden sollte Nadine Apetz, Niko Kappel und Martin Przondziono im Gespräch mit Marina Schweizer www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Snowboarderin Ramona Hofmeister - Es ist noch viel Luft nach oben

    Snowboarderin Ramona Hofmeister - "Es ist noch viel Luft nach oben"

    15/03/2020 Duración: 26min

    Trotz großer sportlicher Erfolge rennen Snowboarderin Ramona Hofmeister die Sponsoren "nicht die Türen ein". Die Fernsehpräsenz für das Snowboarden sei einfach noch zu gering, sagte sie im Dlf. Vieles versuche sie durch Arbeit auf Social Media zu kompensieren, doch auch dort gebe es eine Grenze. Ramona Hofmeister im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Dlf-Sportgespräch zu Fanprotesten - Der DFB misst mit zweierlei Maß

    Dlf-Sportgespräch zu Fanprotesten - "Der DFB misst mit zweierlei Maß"

    08/03/2020 Duración: 41min

    Um die Fankultur in deutschen Fußball-Stadien hat es in der vergangenen Woche viele Diskussionen gegeben, vor allem wegen der Beleidigungen gegen den Mäzen der TSG Hoffenheim, Dietmar Hopp. Im Dlf-Sportgespräch geht es um die Frage, inwiefern Beleidigungen zum Fußball gehören - und wie eine einheitliche Linie gefunden werden kann, was Ethik und Moral im Stadion betrifft. Helen Breit und Angela Furmaniak im Gespräch mit Maximilian Rieger www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Zwischen Absagen und Warten - wie das Coronavirus den Sport beeinflusst

    Zwischen Absagen und Warten - wie das Coronavirus den Sport beeinflusst

    01/03/2020 Duración: 26min

    Autor: Schweizer, Marina Sendung: Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14

  • Athleten-Sprecherin Amelie Ebert - „Wie bereite ich mich vor und in welche Länder kann ich reisen?“

    Athleten-Sprecherin Amelie Ebert - „Wie bereite ich mich vor und in welche Länder kann ich reisen?“

    01/03/2020 Duración: 26min

    Die Ausbreitung des Corona-Virus bringt auch die beiden Sport-Höhepunkte des Jahres in Bedrängnis: Die Fußball-EM und die Olympischen Spiele im Sommer. Amelie Ebert vom Verein Athleten Deutschland sieht im Fall Olympia zwei Probleme: Qualifikationsturniere und Trainingslager im Vorfeld. Amelie Ebert, Wolfgang Maennig und Christian Müller im Gespräch mit Marina Schweizer www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler - Mit 93,90 Metern ist man definitv Olympiasieger

    Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler - "Mit 93,90 Metern ist man definitv Olympiasieger"

    23/02/2020 Duración: 38min

    "Seifige" Speere wegen der Luftfeuchte erwartet er bei den Olympischen Spielen in Tokio und perfekte Organisation, sagte Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler im Dlf. Er selbst fahre relativ entspannt zu den Spielen: "Ich muss nicht Olympiasieger werden, ich hab das schon erreicht." Thomas Röhler im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

  • Daniel Cohn-Bendit - Sobald der Ball rollt, sind wir fasziniert

    Daniel Cohn-Bendit - "Sobald der Ball rollt, sind wir fasziniert"

    16/02/2020 Duración: 26min

    Die Vergabe der Fußball-WM 2022 nach Katar kritisiert Daniel Cohn-Bendit - verfolgen wird er die Spiele wohl trotzdem. "Das ist der Widerspruch, in dem wir leben", sagte der Grünen-Politiker und Fußballfan im Dlf. Er plädierte für "neue Kriterien" für die Austragungsorte großer Sportwettbewerbe. Daniel Cohn-Bendit im Gespräch mit Jonas Reese www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

página 2 de 3

Informações: